Einspruch

Tilsynet_lup

 

 

Wenn Ihr Antrag auf eine Anmeldebescheinigung abgelehnt wurde, oder wenn Sie darüber informiert wurden, dass Ihr Aufenthaltsrecht erloschen ist, oder wenn Sie in anderer Weise nicht das erhalten haben, was Sie beantragt haben, können Sie gegen die Entscheidung der Staatsverwaltung Einspruch einlegen.

Senden Sie den Einspruch an die E-Mail-Adresse:
euophold@statsforvaltningen.dk

oder an:

Statsforvaltningen
Storetorv 10
6200 Aabenraa

Wir prüfen, ob ihr Einspruch Informationen enthält, die zu einer Neubeurteilung Anlass geben, also ob wir den Fall wiederaufnehmen müssen. Wenn wir den Fall nicht wiederaufnehmen, leiten wir Ihren Einspruch und die zugehörigen Akten an das Amt für Einwanderung (Udlændingestyrelsen) weiter, das über den Einspruch entscheidet.

Wenn Sie innerhalb von 7 Tagen, nachdem Sie den Bescheid erhalten haben, gegen die Entscheidung Einspruch einlegen, haben Sie das Recht in Dänemark zu bleiben, bis über Ihren Einspruch entschieden worden ist.

Diese Anleitung, wie Sie gegen einen ablehnenden Bescheid o.ä. vorgehen können, geht auch aus Ihrem Bescheid hervor.

 

Til toppen af siden
Senest opdateret 13. okt 2017
Kontakt os
Forside
Nyheder |Om Statsforvaltningen |Job
Publikationer |FAQ |Presse |English